Sie befinden sich: Startseite  » Startseite

Avant Serie 800 - Der Größte und Stärkste dieser Bauart

Mit einer Hubkraft von 1.900 Kilogramm und einer Höhe von 3,5 Metern (einen halben Meter länger als die Serie Avant 700) hebt sich die neue Serie Avant 800 deutlich von anderen Kompaktladern ab. Wie andere Avant-Lader ist auch die Serie 800 mit einem hydrostatischen Getriebe mit einem hydraulischen Antriebsmotor an jedem Rad mit zwei Fahrgeschwindigkeitsbereichen ausgestattet. Die Fahrgeschwindigkeit der Serie 800 beträgt höchstens 30 Kilometer pro Stunde.

Vertraute Avant-Funktionen


Die Serie 800 wird mit dem Schnellkupplungssystem geliefert, das dem Benutzer die Flexibilität verleiht, aus den über 200 Anbaugeräten des umfassenden Avant-Sortiments zu wählen. Die Hydraulikschläuche auf den Anbaugeräten sind mit einem Mehrfachstecker verbunden, was die Installation mit einer einzigen Handbewegung ermöglicht. Das Avant-Schnellkupplungssystem – andere Systeme wie der Euro 3 werden als Option erhältlich sein – macht die Serie 800, die in einer Vielzahl an Branchen einsetzbar ist, einschließlich der Baubranche, des Landschaftsbaus, der Grundstückspflege, der Landwirtschaft usw., zu einer der vielseitigsten auf dem Markt. Und während die Serie 800, die ein Gewicht von 2.500 Kilogramm aufweist, durch ihre Leistung überzeugt, bieten ihre Abmessungen – 3,4 mal 1,5 mal 2,2 Meter (L × B × H) – und ihr gelenkiges Design die gleiche sanfte Mobilität, die der Nutzer von einem Avant erwartet.

Eine weitere Standardfunktion der Serie 800 ist der Teleskop-Lasthubarm, der hydraulisch um 825 Millimeter aus- und eingefahren werden kann. Der Hubarm weist eine maximale Hubhöhe von 3,5 Metern zum Scharnierstift auf, was das Beladen von Lkws mit hohen Seitenteilen oder von Futtermischwagen sowie das Entladen von oben relativ einfach macht. Das hydraulische Selbstnivelliersystem der Maschine hält die Last beim Anheben und Absenken des Hubarms automatisch waagerecht. Eine zertifizierte offene ROPS/FOPS-Kabine ist bei der Serie 800 Standard, obwohl sich die Benutzer auch für eine geschlossene beheizte Kabine entscheiden können. Die DLX-Kabine wird mit schwingungsdämpfenden Halterungen am Chassis des Laders montiert, was eine hervorragende Lärm- und Vibrationsdämpfung gewährleistet. Die Benutzer werden auch die effiziente Heizung und Belüftung sowie die großen Fenster zu schätzen wissen. Zurzeit werden zwei Modelle der Serie 800 auf den Markt gebracht, die beide dieselbetrieben sind. Der Avant 860i wird mit EU Stufe V und US Tier 4 final konform sein, wobei der Avant auch auf Märkten erhältlich sein wird, die nicht den Emissionsstandards gemäß EU Stufe V und US Tier 4 final unterliegen. Die Produktion der Serie Avant 800 wird im Herbst beginnen. Im Februar kamen 58 Journalisten aus 14 Ländern nach Ylöjärvi, um an der größten Pressekonferenz von Avant Tecno hinsichtlich der Präsentation der Serie 800 teilzunehmen.


Besuchen Sie uns

Wichtige Termine

10.11.-16.11.2019 Agritechnica in Hannover

16.11.-17.11.2019 Bio Austria in Wieselburg

21.02.-23.02.2019 Imkerfachtagung in Graz

23.04.-26.04.2019 Wieselburger Messe