Auslegearm mit Rotation für Pflasterverlegezange

Auslegearm mit Rotation

Die hydraulische Pflasterverlegezange ist die effiziente Lösung für den professionellen Einbau von Pflastersteinen. Dieses System ermöglicht das schnelle und präzise Verlegen einer ganzen Schicht Steine direkt von der Palette auf die zu pflasternde Fläche. Die Avant-Lader, bekannt für ihre Stabilität und das schadenfreie Befahren befestigter Oberflächen dank ihres starren Knickgelenks, sind besonders geeignet für solche Straßenbauarbeiten.

Um eine breite Palette hydraulischer Pflasterverlegezangen führender Hersteller wie Hunklinger, Optimas oder Probst am Avant-Lader zu nutzen, ist der Einsatz eines speziellen Auslegearms mit Rotation erforderlich. Dieser Auslegearm wird mit einem hydraulischen Rotator für eine stufenlose 360°-Drehung und einem elektrisch gesteuerten Hydrauliksystem geliefert, was die Handhabung und Positionierung der Pflastersteine wesentlich erleichtert.

Die Montage der Pflasterverlegezange am Avant-Lader erfolgt unkompliziert: Die Zange wird auf der Welle des Hydraulikrotators des Montagesets befestigt, und die Hydraulikschläuche der Zange werden an den Rotator angeschlossen. Die Bedienung aller Funktionen der Zange, einschließlich der Greifmechanismen und der Rotation, erfolgt bequem über das Opticontrol-Anbaugerätesteuerungssystem des Laders.

Dieses CE-gekennzeichnete Montagekit ist eine „Plug-and-Play“-Lösung, die den Einbau von Pflastersteinen vereinfacht und beschleunigt. Es beinhaltet alles Notwendige – vom Rotator bis zum elektrischen Steuerventil – und wird mit einer umfassenden Betriebs- und Installationsanleitung geliefert, was eine einfache Integration und effektive Nutzung der Pflasterverlegezange mit dem Avant-Lader ermöglicht.

Auslegearm mit Rotation

TECHNISCHE INFORMATIONEN Auslegearm mit Rotation

TRAGKRAFT PFLASTERVERLEGEZANGE + TRAGLAST800 kg
GEWICHT66 kg
ARTIKELNUMMERA436347

Ausstattung des Laders mit Opticontrol erforderlich!